Votre navigateur Web (Internet Explorer) est trop ancien pour faire fonctionner ce site de manière optimale.

Vous pouvez télécharger l'un de ces navigateurs modernes et gratuits et revenir sur notre site :

Fermer
Graphic Element

Der AM Führerschein

Alles was du wissen musst

Was ist ein AM Führerschein?

Um einen Ligier oder ein Microcar ab 15 Jahren lenken zu dürfen wird ein AM-Führerschein mit der Erweiterung auf vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (Code 79.02 oder ohne Einschränkung) benötigt.

Dieser wird durch den Zahlencode 79.02 (Code 79.01 = Moped) im österreichischen Führerscheingesetz beschrieben.
Die Höchstgeschwindigkeit von vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen darf maximal 45km/h betragen.
Das Mindestalter zu Beginn der Führerscheinausbildung liegt bei 14 Jahren und 10 Monate.
Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge dürfen ab dem 15. Lebensjahr von Jugendlichen im Straßenverkehr gelenkt werden.

Nein, ohne AM Führerschein geht's nicht!

Ohne einen Führerschein der Klasse AM ist das Lenken von Mopeds bzw. vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen unzulässig, egal wie alt die betreffende Person ist.

In 5 Schritten zum AM Führerschein

1) Melde dich in einer Fahrschule deiner Wahl zur AM-Führerscheinausbildung für vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge an
2) 6 Stunden Theoriekurs + Theorieprüfung
3) 6 Stunden Praxistraining und Nachweis der ausreichenden Fahrzeugbeherrschung am Übungsplatz
4) 2 Stunden Praxisschulung im Straßenverkehr
5) Führerschein am 15. Geburtstag abholen und losfahren!

Die Praxisschulung wird entweder mit einem Moped oder mit einem vierrädrigen Leichtkraftfahrzeug durchgeführt, die Lenkberechtigung gilt dann nur für die gewählte Fahrzeugart.

Alle weiteren Infos zum AM-Führerschein findest du hier: https://www.startup-henke.at/moped-fuehrerschein/

Wo kann ich eine AM Führerscheinausbildung absolvieren?

Österreichweite Ausbildungs- und Sicherheitskooperation von Ligier Microcar und den startup-fahrschulen.

Die startup-fahrschulen bilden mit einem speziell für vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge entwickelten Fahrschul-Pedal aus, welches von unabhängigen Experten getestet wurde. Dieses Pedal lässt den Fahrlehrer jederzeit eingreifen und ermöglicht dadurch eine Fahrausbildung sehr nahe der Realität des Straßenverkehrs.

Na, haben wir dein Interesse geweckt?

Die Kooperation von Ligier Microcar Österreich und den startup-fahrschulen hat einen ganz besonderen Benefit für dich!

Kaufst oder least du nach Absolvierung deiner Fahrausbildung innerhalb von drei Monaten einen Neuwagen von Ligier oder Microcar, bekommst du einen Betrag von € 299,- refundiert.

Noch Fragen?

Hast du noch unbeantwortete Fragen zur AM-Führerscheinausbildung, möchtest du ein Angebot oder willst du dich generell über Autofahren ab 15 Jahren informieren?

Dann fülle das nachfolgende Formular aus oder nutze unsere Chat-Funktion, rechts unten im Bild. Wir melden uns in Kürze!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.